Aktuell in Emden

Moin Moin aus Emden! Hier gibt’s einiges an Neuigkeiten aus dem Kulturleben unserer schönen Hafenstadt:


  1. Volkshochschule Emden: Im neuen Programmheft der VHS für 2024 liegt ein Schwerpunkt auf politisch-gesellschaftlichen Themen, wie etwa Veranstaltungen zum Thema “Extreme Rechte und ihr Einfluss auf die Bildung” am 15. Februar und zu Präventionsmaßnahmen gegen Rechtsextremismus am 5. März.
  2. Ostfriesisches Landesmuseum: Eine bemerkenswerte Präzisions-Pendeluhr aus dem Hause des Chronometermachers Perez Wolf Seckel ist kürzlich erworben und dem Museum als Ausstellungsstück übergeben worden.
  3. Förderung der Plattdeutschen Sprache: Eine Umfrage des Plattdüütskbüros der Ostfriesischen Landschaft hat eine starke positive Haltung der Ostfriesen zur plattdeutschen Sprache offenbart. Über 93% der Befragten können sich Ostfriesland ohne Plattdeutsch nicht vorstellen.
  4. Musikalische Ereignisse: Der Emder Singverein hat sich mit einem reinen Mozart-Programm präsentiert, als Vorbereitung auf die Johannes-Passion von Bach, die im Februar 2024 zu hören sein wird.
  5. Kunsthalle Emden: Am 10.02. bis 12.05.2024 wird die Ausstellung “Energiemaschinen” zu sehen sein. Ein

Schreibe einen Kommentar